26.06. | Zukunft für alle. Vision einer sozialökologischen Transformation

18:15 Uhr Hörsaal XXIII Audimax

Anne Pinnow.

Anne Pinnow hat Soziologie, Nachhaltigkeitsmanagement und Ethnologie in Halle (Saale) und Rouen studiert. Seit 2014 arbeitet sie im Konzeptwerk Neue Ökonomie in Leipzig. In ihrem aktuellen Projekt „Zukunft für Alle“ beschäftigt sich Anne mit konkreten Visionen für das Jahr 2048. Der Vortrag greift auf, warum die derzeitige Form des Wirtschaftens nicht zukunftsfähig ist und eine Veränderung zu einer gerechten, nachhaltigen und demokratischen Gesellschaft notwendig ist. Im Fokus der Veranstaltung werden aus dem Projekt erarbeitete Zukunftsentwürfe stehen. Diese werden vorgestellt und sollen mit den Teilnehmenden diskutiert werden.